Bitte Seite wählen!
Sie befinden sich hier:   Home > Patienten-Info > Hilfe und Beratung > Patientenfürsprecher

Patientenfürsprecher am Leopoldina-Krankenhaus

Zuhören Helfen Beraten Vermitteln

Liebe Patientin, lieber Patient,

aus aktuellem Anlass finden keine Sprechtage vor Ort statt. Sie können aber gerne telefonsich oder per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis, Ihr Patientenfürsprecher

 

im Leopoldina-Krankenhaus dürfen Sie beste medizinische Behandlung und pflegerische Betreuung erwarten. Sie können sich im Rahmen Ihrer Behandlung und Ihres Aufenthalts selbstverständlich jederzeit direkt an den zuständigen Arzt und an das Pflegepersonal wenden. Darüber hinaus unterstütze ich Sie als Patientenfürsprecher, wenn Sie

  • Fragen, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben,
  • Beschwerden oder Kritik weiter geben möchten,
  • sich über Ihre Rechte als Patientin/Patient im Unklaren sind oder 
  • Lob und Anerkennung äußern wollen. 

Ganz wichtig für Sie und Ihr Anliegen:

  • ich bin unabhängig und arbeite ehrenamtlich
  • ich helfe nach Möglichkeit rasch und unbürokratisch
  • Verschwiegenheit und Diskretion sind selbstverständlich
  • auch nach der Entlassung können Sie mich gerne ansprechen

Ihr Patientenfürsprecher

Emil Etzel
Telefon
0152 25490664
Fax
09721 720-3333