Bitte Seite wählen!
Zur englischen Version wechseln: International DepartmentZur russischen Version wechseln: International DepartmentZur arabischen Version wechseln: International Department
  •  International Department:
 
Sie befinden sich hier:   Home > Unternehmen > Qualitätsmanagement > Initiative Qualitätsmedizin

Qualitätsindikatoren der Initiative Qualitätsmedizin

Das Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt legt größten Wert auf exzellente Behandlungsqualität für seine Patienten. Wir sind deshalb unter anderem Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin. In der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) sind Krankenhäuser aus Deutschland und der Schweiz zusammengeschlossen, mit dem gemeinsamen Ziel, bestmögliche medizinische Qualität bei der Behandlung ihrer Patienten zu erreichen. Obwohl die medizinische Behandlungsqualität hierzulande bereits hervorragende Qualität erreicht hat, ist es das Ziel der Kliniken, zum Wohle der Patienten, die Qualität der Medizin kontinuierlich durch aktives Fehlermanagement weiter zu heben. Dazu nutzen wir die innovativen Instrumente, die IQM zur Verfügung stellt.

Alle IQM Mitglieder haben sich dazu auf drei Grundsätze verständigt:

  1. Qualitätsmessung auf Basis von Routinedaten
  2. Transparenz der Ergebnisse durch deren Veröffentlichung
  3. Qualitätsverbesserungen durch Peer Review Verfahren

Damit gehen die IQM Mitgliedskrankenhäuser freiwillig weit über die bestehenden gesetzlichen Anforderungen zur Qualitätssicherung hinaus und setzen im Interesse bester Medizin und größtmöglicher Patientensicherheit Maßstäbe. Seit der Gründung von IQM im Jahr 2008 haben sich bereits über 370 kommunale, freigemeinnützige, öffentlich-rechtliche, internationale und private Krankenhäuser sowie zahlreiche Universitätsklinika aus Deutschland und der Schweiz für den Weg von IQM zu mehr Qualität in der Medizin entschieden.