Bitte Seite wählen!
Sie befinden sich hier:   Home > Aktuelles & Termine > News

Weitere Infos

30 Jahre Krankenhaus-Seelsorge am Leopoldina

Franz Feineis ist seit 30 Jahren ein fester Bestandteil der Krankenhaus-Seelsorge am Leopoldina.

Geschäftsführer Jürgen Winter dankte dem Pfarrer im Namen der gesamten Klinikleitung für sein Wirken - nicht nur in der Vergangenheit sondern auch schon mal im Voraus für die Zukunft.

 

Herrn Feineis blickt in seinen 30 Jahren am Leopoldina stolz auf das bisher Erreichte zurück: nicht nur, dass er die Krankenhaus-Seelsorge am Leopoldina 1991 aufgebaut hat, er hat auch in dieser Zeit rief er vieles etabliert, unter anderem die Trauergottesdienste im Krankenhaus, die inzwischen 4x pro Jahr angeboten werden.

 

Doch der katholische Pfarrer kümmert sich nicht nur um Patienten und deren Angehörige, auch die Kolleginnen und Kollegen im Haus liegen ihm am Herzen: Die "Quellentage", in der die Mitarbeiter:innen zwei Tage Zeit haben, sich nur mit sich selbst zu beschäftigen, möchte er auch gerne in Zukunft anbieten. 

 

Im Namen der Klinikleitung überreichte Jürgen Winter Franz Feineis einen Geschenkkorb zum Jubiläum, verbunden mit der Bitte, weiterhin so engagiert in der Krankenhaus-Seelsorge aufzutreten. Diesem Wunsch wird er gerne entgegen kommen: "Ich bin immer noch Feuer und Flamme für meinen Beruf!"

LeoMagazin

Link zur Leo Academie