Zur englischen Version wechseln: International Department
  •  International Department:

Aktuelles & Termine

Sie befinden sich hier:   Home > Aktuelles & Termine > News

Weitere Infos

1000. Geburt erneut 3 Tage früher als im Vorjahr

Bereits am 7. November konnte das Perinatalzentrum am Leopoldina-Krankenhaus die 1000. Geburt in diesem Jahr feiern. Nach dem 16. November im Jahr 2010 und dem 10. November im vergangenen Jahr ist die 1000. Geburt somit erneut 3 Tage weiter ins Jahr hinein gewandert, was auf eine erneute Steigerung der Geburtenzahlen am Leopoldina schließen lässt. Prof. Dr. Weigel, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sieht seine und die Arbeit sein Team durch die erneute Geburtensteigerung bestätigt. „Verantwortlich für diese Steigerung und das uns entgegengebrachte Vertrauen ist sicher neben der hervorragenden Betreuung, sowohl in medizinischer als auch pflegerischer Hinsicht, und dem angenehmen Ambiente auch die Tatsache, dass bei uns die Geburtshilfe und die Kinderintensivmedizin so gut Hand in Hand arbeiten,“ so Weigel.  „Ich bin guter Dinge, dass wir in dieses Jahr vielleicht die Marke von 1200 Geburten schaffen.“

Am 7. November um 11.52 Uhr erblickte die kleine Johanna mit 3060 Gramm und 52 cm das Licht der Welt und ist, sehr zur Freude von Mutter Ricarda und Vater Norbert, kerngesund. 

Neben Glückwünschen und einem Blumenstrauß für die glückliche und frisch gebackene Mutter, überreichte der Chefarzt Prof. Dr. Michael Weigel der Familie einen  Leopoldina-Teddy als neuen Spielkamerad.

Leo Magazin

Arzt-Patienten Seminare