Bitte Seite wählen!
A- A A+
Zur englischen Version wechseln: International DepartmentZur russischen Version wechseln: International DepartmentZur arabischen Version wechseln: International Department
  •  International Department:
Tolle Typen für ein starke Team gesucht!
Sie befinden sich hier:   Home > Beruf & Bildung > Praktisches Jahr/Famulatur

Informationen zum PJ und Famulatur

Im Leopoldina-Krankenhaus erwartet Sie eine praxisbezogene und intensive Ausbildung in freundlicher Atmosphäre an einem modern ausgestatteten Klinikum der Schwerpunktversorgung. Famulanten und Studierende im Praktischen Jahr sind uns herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und intensive Zeit mit umfangreichen Angeboten in praktischer Medizin und theoretischer Ausbildung.

Bei Ihrer klinischen Arbeit auf den Stationen, in den diagnostischen und interventionell-therapeutischen Bereichen sowie im Operationsbereich werden sie von unseren engagierten Ärztinnen und Ärzten begleitet und angeleitet, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen gerne mit Ihnen teilen. 

In Seminaren und zusätzlichen Weiterbildungsveranstaltungen werden Sie Ihr theoretisches Wissen erweitern und das Gelernte mit unseren Chef- und Oberärzten diskutieren. Tageweise Einblicke in andere Fachabteilungen (z.B. Schmerztherapie, Pathologie), auch außerhalb der Wahlfächer, sind jederzeit möglich und werden nach individueller Absprache unterstützt. 

Die meisten unserer Chefärzte sind habilitierte Mitglieder medizinischer Fakultäten und in die Lehre an ihren jeweiligen Universitäten eingebunden.

Kurse 2017

FachbereichThemaWann?Wo?
PathologieSeminar Spezielle Pathologieimmer donnerstags um 14.00 UhrPathologie, 2 SWS

Ziel des Seminars ist es, den Studierenden Zugang zu makroskopisch interessanten Präparaten aus sämtlichen operativen Disziplinen des Krankenhauses zu ermöglichen. Die Kenntnis der makroskopischen Befunde kann es den Studierenden erleichtern, z.B. bildgebende Befunde besser einordnen zu lernen.  Anhand der Präparate werden die jeweiligen Erkrankungen besprochen, Diagnose- und Behandlungswege sowie differentialdiagnostische Erwägungen aufgezeigt.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
AnästhesieFortbildung Anästhesieimmer mittwochs um 16.00 UhrOA-Zimmer, operat. Intensivstation

 

Wöchentlichen Fortbildung für Weiterbildungsassistenten in der Anästhesie, diese steht auch allen PJ Studenten offen.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
Medizinische Klinik 1Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologieimmer montags um 08.00 UhrKonferenzraum EG

Fortbildung im Rahmen der Frühbesprechung der Abteilung. Vorstellung von aktuellen Studien, Übersichtarbeiten, Fallvorstellungen.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
Medizinische Klinik 1Seminar EKG-Kursimmer dientags um 14.45 UhrBesprechungsraum C01

Erlernen einer standardisierten Befundung des Ruhe-EKGs, Grundkenntnisse zu Langzeit-EKGs und Belastungs-EKGs, der häufigsten Normvarianten und Erkennen von pathologischen Befunden.

Befundung aktueller Beispiel-EKGs aus dem klinischen Alltag. Zusätzlich ist Teil des Kurses, unmittelbar aus dem EKG folgende Diagnostik- und Therapieentscheidungen zu diskutieren.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
Medizinische Klinik 1Fortbildung Innere Medizinimmer freitags um 07.30 UhrKonferenzraum EG

Gemeinsame Fortbildung mit der Medizinischen Klinik 2 zu Themengebieten der gesamten Inneren Medizin.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
Klinik für Frauenheilkunde und GeburtshilfeWochenrückblick – Kasusistikenimmer freitags um 14.00 Uhr, mit AnmeldungBesprechungsraum A11 (2 SWS)

Gemeinsam wollen wir die interessantesten Fälle der Woche noch einmal reflektieren und an den Kasuistiken die zu Grunde liegenden Krankheitsbilder erarbeiten.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
LabormedizinSeminar Klinische Labormedizinjeden 2. Mittwoch um 15:00 Uhrim Labor

Ziel des Seminars ist es, aus dem klinischen Alltag heraus die Anforderung und Bewertung von Laborparametern praxisnah zu erlernen. Von der Auswahl sinnvoller Analysen, über die Präanalytik bis hin zu den spezifischen Fragestellungen aller Fachrichtungen werden in einer kleinen Gruppe die verschiedensten Aspekte diskutiert.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
RadiologieRadiologie für PJ und Famulaturimmer dienstags um 12:30 UhrDemoraum Radiologie, EG

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
Orthopädie/ Unfallchirurgie, Hand- und WiederherstellungschirurgieTheoretischer und praktischer Unterricht immer mittwochs um 13:30 UhrBesprechungsraum Chirurgie EG

Info: Vermittlung von Grundlagen verschiedener Krankheitsbilder aus der Orthopädie/Unfallchirurgie sowie Übung von praktischen Tätigkeiten von der klinischen Untersuchung bis zum Ultraschall.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
Orthopädie/ Unfallchirurgie, Hand- und WiederherstellungschirurgieSpezielle Themen aus der Orthopädie/Unfallchirurgiejeden 1. Montag im Monat um 7:00 UhrSeminarraum 8 Gebäude C

Info: Abteilungsinterne Fortbildung zu speziellen Themen der Orthopädie und Unfallchirurgie mit anschließender Lernerfolgskontrolle zu denen die Studenten herzlich eingeladen sind.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
ChirurgieChirurgie für PJ und Famulaturimmer mittwochs um 8:00 UhrBesprechungsraum Chirurgie EG

Ziel: Vermittlung von Grundlagen verschiedener Krankheitsbilder und Vorstellung interessanter Kasuistiken aus Allgemein-, Viszeral-, Gefäß-, Thorax- und Kinderchirurgie.

______________________________________________________________________________

FachbereichThemaWann?Wo?
NeurochirurgieThemen siehe untenimmer dienstags um 15:00 UhrKonferenzraum, 1. OG Gebäude A, Raum 0529

______________________________________________________________________________

 

Wir bieten Ihnen:

  • kostenlose Mittagsverpflegung an den Arbeitstagen

  • kostenlose Parkmöglichkeit

  • kostenlose Dienstkleidung

  • kostenlose Teilnahme an Seminaren oder Kursen in unserem Haus 

  • eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 400,-€ brutto/Monat

Für Studierende der Julius-Maximilians-Universität Würzburg stehen derzeit für das Praktische Jahr in folgenden Fächern Plätze zur Verfügung:

  • Chirurgie (Chirurgische Klinik 1, Chirurgische Klinik 2)

  • Innere Medizin (Medizinische Klinik 1, Medizinische Klinik 2) 
  • Gynäkologie/Geburtshilfe (Frauenheilkunde und Geburtshilfe)
  • Pädiatrie (Klinik für Kinder und Jugendliche)
  • Neurochirurgie (Neurochirurgische Klinik)
  • Anästhesiologie (Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin)
  • Urologie (Urologische Klinik)
  • Neurologie (Neurologische Klinik)
  • Pathologie (Pathologie)

Die Anmeldung erfolgt über das Studiendekanat der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburg   Link zum Studiendekanat

Famuli bewerben sich bitte direkt beim Chefarzt der gewünschten Fachrichtung.

Ihr PJ Betreuer im Leopoldina-Krankenhaus

Chefarzt
PD Dr. med. Hans-Ullrich Völker
Sekretariat
Annemarie Weimann, Peggy Cetinkaya
Telefon
09721 720-3530
Fax
09721 720-2996